Adventsprojektchor mit Mur is Doll – Sing mit!

Du singst gern und mit Leidenschaft im Tenor, Bass oder Sopran? Das mehrstimmige Singen in einem Chor macht dir Spaß und du wolltest schon immer einmal mit einem Chor die Freude eines gemeinsamen Auftritts erleben?

Jetzt besteht die Möglichkeit, ganz unverbindlich, als Projektsänger/in das erste Adventskonzert von Mur is Doll gesanglich mitzuerleben und mitzugestalten.

 

Das Repertoire des Adventskonzerts ist, wie bei Mur is Doll üblich, sehr facettenreich, mal klassisch, mal verjazzt , und reicht von „Tochter Zion“ über „In the bleak midwinter“ bis zu „Morgen Kinder wird’s was geben“ von Maybebop.

 

Die Teilnahme an den Proben sowie das Notenmaterial und die Übungs - Dateien, sind für jede/n Projektteilnehmer/in kostenlos, ebenso der im November stattfindende Tagesworkshop mit der Vocaltrainerin Ulrike Wahren.

 

Das Adventskonzert findet statt am 10.12.2019 um 20.00 Uhr in der St. Georgs Kirche.

Ab dem 3.9.2019 geht es mit der Probenarbeit los.

Wir treffen uns dann jeden Dienstag von 19.45 Uhr bis 21.30 Uhr im Bodelschwinghhaus, Alter Uentroper Weg.

Bei Interesse oder Fragen wende dich an Heidi Misdziol
Koordination@murisdoll.de

 

 

 

Chorgesang von Rock bis Swing